Biogastechnik Süd GmbH
Am Schäferhof 2
D 88316 Isny im Allgäu

 

Verwaltung

 
Telefon+49 (0) 7562 970 85 – 40
E-Mailinfo@biogastechnik-sued.de
Telefax+49 (0) 7562 970 85 – 50
Homewww.biogastechnik-sued.de

 

Vertrieb

Telefon
+49 (0) 7562 970 85 – 555
Email

vertrieb@biogastechnik-sued.de

 

Service Biogasanlagen und Komponenten

Telefon+49 (0) 7562 970 85 – 412
E-Mailservice@biogastechnik-sued.de

 

Service Gärrestverdampfung und Biogas-Kleinanlagen

Telefon
+49 (0) 7562 970 85 – 512
EmailserviceGEW@biogastechnik-sued.de
FR EN
bg topillu
Pressschneckenseparator-Sepogant
Sie sind hier:

Pressschneckenseparator Sepogant

Wie bei allen unseren Produkten, haben wir auch beim Bau unserer Trenntechnik Komponenten auf die Verwendung von hochwertigen Materialien geachtet. Besonders großen Wert legen wir hier auf eine hohe Durchsatz-, und Laufleistung, gerade auch bei anspruchsvollen Ausgangsstoffen wie Gärreste aus Biogasanlagen.

Der Schwerpunkt liegt hier auf der Pressschnecke, die mit Hartmetallplättchen bestückt ist. In Verbindung mit einer Hartmetallgegenschneide, im Einzugsbereich der Pressschnecke, ist gerade bei faserreichem Substrat aus Biogasanlagen mit Mist und Grassilagen, eine optimale Funktion und gute Durchsatzleistungen, bei höchster Laufleistung des Spaltfiltersiebes gegeben.
In puncto Wartung sind wir ebenso keine Kompromisse eingegangen und haben die Lagerung der Pressschnecke mit einer Gleitringdichtung ausgestattet. Die komplette Lagereinheit ist mit einer Dauerölschmierung versehen und wird mit Druck beaufschlagt. Dies bietet bei langen Wartungsintervallen hohe Sicherheit und eine dauerhafte Abdichtung zwischen Substrat und Lagereinheit.
Bei Verwendung von Rinder- und Schweinegülle, sowie anderen Stoffen, wie z.B. Getreideschleppen, lässt sich der Einsatz durch verschiedene Spaltfiltermaßen des Siebkorbes individuell gestalten.

Die Komponenten unserer Trenntechnik sind entsprechend den Bestimmungen der Richtlinie 2006/42/EG Maschinen konzipiert worden.

Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen bieten wir den Pressschneckenseparator Sepogant in Ex Ausführung an.

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt haben, rufen Sie uns einfach an.

Varianten

Pressschneckenseparator Sepogant

Pressschneckenseparator Sepogant
Der Pressschneckenseparator Sepogant vom Typ TT-PSS ist ein Separator, um Gülle oder Gärreste von Biogasanlagen zu entwässern. In Verbindung mit dem Ausgleichsbehälter und der automatischen Ansteuerung arbeitet das Gerät unabhängig von den Eigenschaften des Substrats, sicherheitsüberwacht, mit höchstem Durchsatz.

Pressschneckenseparator Sepogant mobil

Pressschneckenseparator Sepogant mobil
Der Pressschneckenseparator Sepogant mobil vom Typ "TT-PSS mobil" ist für den Einsatz an verschiedenen Standorten gedacht. Die gesamte Technik des "TT-PSS mobil" findet sich auf einem PKW-Planenanhänger wieder. Zur Verdoppelung der Arbeitsleistung kann ohne großen baulichen Aufwand ein zweiter TT-PSS angebaut werden.